SwyxWare Optionen

Einfach per Software erweitern

Die Software Plattform SwyxWare ist für die Anforderungen von mittelgroßen Unternehmen sowie kleineren, ambitionierten Unternehmen mit Erweiterungsplänen konzipiert. SwyxWare bietet durch wählbare Optionen volle Flexibilität beim Ausbau der Funktionalität.

Folgende Optionen sind für SwyxWare verfügbar:

  • SwyxConference
    Ad-hoc-Konferenzen und Dial-in-Konferenzen mit beliebig vielen internen und externen Teilnehmern einrichten und durchführen.
  • SwyxECR
    Mit Hilfe des Grafischen Skript Editor (GSE) können Aktionen und Regeln visuell dargestellt und einfach bearbeitet werden. Das Erstellen von Sprachdialogsystemen (IVR) wird so zum Kinderspiel.
  • SwyxFax
    Nutzung zentraler, serverbasierter Faxdienste mit jedem PC. Jeder Benutzer kann Faxnachrichten empfangen und aus jeder Anwendung mit Druckfunktion heraus versenden. Die Administration ist nahtlos in die SwyxWare Management Console integriert.
  • SwyxMobile
    Integration von Mobiltelefonen mit „One Number“ und „One Voicemail“-Konzept. Mobile Nutzung von Komfortfunktionen, z. B. Makeln, Konferenz, Mitschneiden, Rufumleitungen, Voicemail abrufen.
  • SwyxRecord
    Aufzeichnungsfunktion, die es jedem Benutzer ermöglicht, Telefonate mit dem SwyxIt!-Kommunikations-Client mitzuschneiden. Mitschnitte werden komfortabel verwaltet, können jederzeit abgehört und beispielsweise per E-Mail an andere Mitarbeiter weitergeleitet werden.
  • SwyxStandby
    Unternehmen, die besondere Anforderungen an die Ausfallsicherheit stellen, haben die Möglichkeit, einen zusätzlichen Swyx-Standby-Server einzusetzen. Damit werden mögliche Ausfallzeiten, z. B. aufgrund eines Hardware-Defekts oder einer anstehenden notwendigen Wartung, auf ein Minimum reduziert. SwyxStandby garantiert die sekundenschnelle Verfügbarkeit eines alternativen Servers und die regelmäßige Synchronisierung zwischen Primär- und Sekundärserver, um alle Konfigurationsdaten und Informationen auf aktuellem Stand zu halten.
  • SwyxMonitor
    Permanente Rufaufzeichnungen ein- oder ausgehender externer Gespräche, stilles Aufschalten auf Gespräche (Silent Call Intrusion), ideal zu Schulungszwecken und in Call-Center-Umgebungen.
  • Optionspaket für IBM Lotus Notes
    Integration in IBM® Lotus Notes®, kalenderbasierte Rufumleitungen, Wählen aus beliebigen Kontaktdatenbanken, Rufnummernidentifizierung.

Weiterführende Informationen: