Swyx Knowledgebase

INFO: SwyxIt! Mobile - Kompatibilitätsliste (kb3594)

 

Die Information in diesem Artikel betrifft die folgenden Produkte:

  • SwyxIt! Mobile v7.20 (Blackberry)
  • SwyxIt! Mobile v7.10 (Blackberry)
  • SwyxIt! Mobile v7.10 (Symbian)
  • SwyxIt! Mobile v7.01 (Blackberry)
  • SwyxIt! Mobile v7.02 (Symbian)
  • SwyxIt! Mobile v7.01 (Symbian)
  • SwyxIt! Mobile v7.00 (Windows Mobile)
  • SwyxIt! Mobile v7.00 (Symbian)
  • SwyxIt! Mobile v7.00 (Blackberry)
  • SwyxIt! Mobile v6.20 (Windows Mobile)
  • SwyxIt! Mobile v6.20 (Symbian)
  • SwyxIt! Mobile v6.20 (Blackberry)
  • SwyxIt! Mobile v2.00 (Blackberry)
  • SwyxIt! Mobile v2.00 (Windows Mobile)
  • SwyxIt! Mobile v2.00 (Symbian)
  • SwyxIt! Mobile v1.10 (Symbian)
  • SwyxIt! Mobile v1.10 (Windows Mobile)
  • SwyxIt! Mobile v1.00 (Windows Mobile)
  • SwyxIt! Mobile v1.00 (Symbian)

[ Zusammenfassung | Information | Referenzen ]


Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt, welche Mobilfunkgeräte zu SwyxIt! Mobile kompatibel sind.


Information

SwyxIt! Mobile steht für die folgenden mobilen Betriebssysteme zur Verfügung:
  • SwyxIt! Mobile für Symbian
    • Symbian S60 3rd Edition
    • Symbian S60 3rd Edition FP1
    • Symbian S60 3rd Edition FP2
    • Symbian S60 5th Edition
  • SwyxIt! Mobile für Windows Mobile
    • Windows Mobile 5 (Pocket PC Phone Edition)
    • Windows Mobile 6  Professional (Pocket PC Phone Edition)
    • Windows Mobile 6.1  Professional (Pocket PC Phone Edition)
    • Windows Mobile 6.5  Professional (Pocket PC Phone Edition)
  • SwyxIt! Mobile für BlackBerry
    • ab RIM V4.2.1 bis RIM V7.x

Swyx kann jedoch nicht garantieren, dass alle Mobilfunkgerät, die auf diesen Betriebssystemen laufen, ohne Einschränkungen mit SwyxIt! Mobile funktionieren. SwyxIt! Mobile wurde mit einer Reihe von mobilen Endgeräten getestet. Die Ergebnisse dieser Tests sind der nachfolgenden Kompatibilitätsliste zu entnehmen. Die Kompatibilitätsliste wird regelmäßig aktualisiert.

Anmerkungen zu Symbian:
Symbian lizensiert das Symbian OS u.a. an Nokia, Samsung, Sony-Ericsson und Panasonic. Auf Symbian basieren mehrere Benutzeroberflächen: Die am weitesten verbreitete Oberfläche ist die Series 60 oder kurz S60, die hauptsächlich von Nokia und Samsung genutzt und vermarktet wird. SwyxIt! Mobile unterstützt die sogenannte 3rd Edition der Serie 60 , die 3rd Edition mit Feature Pack 1 (FP1) und Feature Pack 2 (FP2) sowie die 5th Edition.

Eine Übersicht aller derzeit verfügbaren bzw. angekündigten S60 3rd und 5th Edition Endgeräte findet man z.B. auf folgender Website:

Einige der S60 3rd Edition Endgeräte bieten neben der Nutzung des GSM Netzes auch die Möglichkeit Rufe über das SIP Protokoll zu führen. Hierzu melden sich diese sogenannten Dual Mode Telefone mit SIP über eine WLAN Verbindung an der SwyxWare an und stehen somit als internes Endgerät an der SwyxWare zur Verfügung. Diese Funktion wird jedoch von SwyxIt! Mobile nur auf bestimmten Endgeräten unterstützt. So ist z.B. diese Funktion auf Geräten der S60 3rd Edition FP2 und S60 5th Edition Plattform zurzeit nicht möglich. Detaillierte Informationen zur Dual Mode Unterstützung der einzelnen Endgeräte können Sie der nachfolgenden Kompatibilitätsliste entnehmen. 

Anmerkungen zu Windows Mobile:
Microsoft stellt Windows Mobile 5 als auch Windows Mobile 6, 6.1 bzw. 6.5 in verschiedene Versionen für unterschiedliche Endgeräte zur Verfügung.

Für Endgeräte mit Telefonfunktion sind dies für Windows Mobile 5 die Versionen
  • Windows Mobile 5 Pocket PC Phone Edition (Windows Mobile Phone Edition)
    für Endgeräte mit Telefon- und Touchscreen-Unterstützung
  • Windows Mobile 5 Smartphone Edition (Windows Mobile for Smartphone)
    für Endgeräte mit Telefon Unterstützung und Bedienung ohne Touchscreen Unterstützung
Im Rahmen von Windows Mobile 6 und Windows Mobile 6.1 existieren die folgenden Varianten für Endgeräte mit Telefonfunktion
  • Windows Mobile 6 Professional, 6.1 Professional bzw. 6.5 Professional
    für Endgeräte (Pocket PCs) mit Telefon- und Touchscreen- Unterstützung
  • Windows Mobile 6 Standard, 6.1 Standard bzw. 6.5 Standard
    für Endgeräte (Smartphones) mit Telefon- Unterstützung und Bedienung ohne Touchscreen Unterstützung
SwyxIt! Mobile für Windows Mobile unterstützt nur Windows Mobile 5 Pocket PC Phone Edition (Windows Mobile Phone Edition) und Windows Mobile 6  Professional, 6.1 Professional bzw. 6.5 Professional. Andere Windows Mobile Versionen wie Windows Mobile 5 Smartphone Edition, Windows Mobile 6 Standard oder 6.1 Standard werden nicht unterstützt. Bitte beachten Sie, dass für die unterschiedlichen RIM Versionen entsprechende Client Versionen genutzt werden müssen. Informationen hierzu finden Sie auch auf der Download Seite.

Anmerkungen zu BlackBerry (RIM):
SwyxIt! Mobile für BlackBerry kann nur auf Handhelds ab einer RIM Version 4.2.1 eingesetzt werden. Frühere RIM Versionen (wie z.B. RIM 3.x oder RIM 4.1.0) werden nicht unterstützt.

Betrieb im Zusammenhang mit Freisprecheinrichtungen:
Swyx kann die Funktionalität von SwyxIt! Mobile in Zusammenhang mit Fahrzeug-Freisprecheinrichtungen nicht gewährleisten. Dies liegt in der Architektur der Freisprecheinrichtungen begründet, welche das definierte Timing-Verhalten der von Swyx getesteten und freigegebenen Mobiltelefone wesentlich verändern. Dies kann zu Problemen im Betrieb mit SwyxIt! Mobile führen. Darüber hinaus werden bei einigen Freisprecheinrichtungen bestimmte Funktionen wie z.B. die Generierung von DTMF Tönen während eines Rufs von der Freisprecheinrichtung selbst übernommen. Dies führt dazu, dass das Mobiltelefon und damit auch der installierte SwyxIt! Mobile Client keinerlei Kontrolle über diese Funktionen haben und diese so auch innerhalb der Freisprecheinrichtung des Fahrzeugs nicht mehr vom SwyxIt! Mobile gesteuert werden können. Vor diesem Hintergrund kann Swyx grundsätzlich einen fehlerfreien Betrieb des Clients in einer durch eine Freisprecheinrichtung wesentlich veränderten Betriebsumgebung allein auf Basis der Kompatibilität mit einem Telefon-Betriebssystem nicht gewährleisten. 


Referenzen

Informationen anderer Anbieter, die in diesem Artikel zur Verfügung gestellt werden, sollen bei der Suche nach technischen Informationen helfen. Die Inhalte können ohne weitere Ankündigung geändert werden. Swyx garantiert weder für die Güte von Inhalten anderer Anbieter, noch ist Swyx für diese verantwortlich.


Änderungen

Erstellt: 05.12.2007, Letzte Änderung: 16.12.2011


  • 11.03.2008: Liste aktualisiert (03/2008)
  • 01.08.2008: Liste aktualisiert (08/2008)
  • 15.12.2008: Liste aktualisiert (12/2008)
  • 14.01.2009: Symbian S60 3rd Edition FP2 hinzugefügt
  • 15.06.2009: Aktualisiert mit Kompabilitätsliste 06 2009
  • 01.07.2009: Für SwyxIt! Mobile v6.20.0240 (Windows Mobile) aktualisiert
  • 17.12.2009: Info zu Windows Mobile 6.5 hinzugefügt, toten s60.com Link gegen Wikipedia ersetzt
  • 26.02.2010: Für SwyxIt! Mobile v7.01 (Symbian) aktualisiert. Neu aufgenommene Geräte: Nokia E52, N96 und Blackberry 8520 Curve.
  • 26.04.2010: Neu aufgenommene Geräte: HTC Touch Pro und HTC Touch Pro 2. Ebenso Artikel um Unterstützung von Windows Mobile 6.5 erweitert.
  • 16.06.2010: Neu aufgenommene Geräte: Nokia E72 und Nokia E75
  • 26.08.2010: Neu aufgenommene Geräte: BlackBerry 8900 und 9700
  • 05.10.2010: Neu aufgenommenes Gerät: Nokia C5
  • 24.03.2011: Neu aufgenommene Geräte: Nokia C6-00, Nokia N97
  • 28.07.2011: Für SwyxIt! Mobile v7.10 (BlackBerry) RIM v6.x aktualisiert.
  • 16.12.2011: Für SwyxIt! Mobile v7.20 (BlackBerry) RIM v7.x aktualisiert.